Dr. iur. Ulrich Grau

Impfen in der Apotheke - Bestehender Rechtsrahmen und Überlegungen für einen Paradigmenwechsel
(zusammen mit Dr. Constanze Püschel)

Arzneimittel & Recht 06/21, S. 287 ff.
Dr. iur. Constanze Püschel

Impfen in der Apotheke - Bestehender Rechtsrahmen und Überlegungen für einen Paradigmenwechsel
(zusammen mit Dr. Ulrich Grau)

Arzneimittel & Recht 06/21, S. 287 ff.
Dr. iur. Ulrich Grau

"Kontrahierungszwang in der Apotheke - Ja oder Nein?"

Arzneimittel & Recht 09/2021, S. 179 ff.
Dr. iur. Constanze Püschel

Die Anlage 3 zur Hilfstaxe 2020 turnt am Hochreck
(zusammen mit Ulrich Grau)

DAZ aktuell 10/2020, S.18-21.
Dr. iur. Ulrich Grau

AMPreisV Arzneimittelpreisverordnung
(Hrsg. zusammen mit Meyer/Porstner)

C. H. Beck 01/2021.
Dr. iur. Constanze Püschel

Auswirkungen des AMVSG auf die Versorgung mit Zytostatikazubereitungen

Werberecht und Absatzförderung/Preisrecht 09/2019.
Dr. iur. Maximilian Warntjen

Einführung in das Medizinwirtschaftsstrafrecht
(zusammen mit Carlo Conze)

Zeitschrift für das Juristische Studium 05/2019, S. 368-373.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Gesundheitsrecht – Kompendium für die Rechtspraxis
(Hrsg. zusammen mit Hildebrandt/Middendorf)

Gesundheitsrecht – Kompendium für die Rechtspraxis 2019.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Heidelberger Kommentar Arztrecht Krankenhausrecht Medizinrecht (Hrsg. zusammen mit Rieger/Dahm/Katzenmeier/Steinhilper)

C. F. Müller, Heidelberg, Loseblatt.
Dr. iur. Maximilian Warntjen

medstra-statement: „Allzweckwaffe“ Abrechnungsbetrug?

medstra 2018, S. 193–194.
Dr. iur. Maximilian Warntjen

Korruption

Heidelberger Kommentar Arztrecht Krankenhausrecht Medizinrecht 2017, Loseblatt.
Dr. iur. Constanze Püschel

Approbation des Apothekers – Pflicht der Verwaltungsbehörde zur eigenständigen rechtlichen Bewertung eines vom Strafgericht festgestellten Sachverhalts

MedR 2017, S. 398 ff.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Die elektronische Kommunikation zwischen Berufsgeheimnisträgern im Gesundheitsbereich und ihren Patienten

Der Gynäkologe, 02/2017, 90.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Die elektronische Kommunikation zwischen Berufsgeheimnisträgern im Gesundheitsbereich und ihren Patienten
(zusammen mit Haase)

MedR 2016, 603.
Dr. iur. Constanze Püschel

Der Bezug von Arznei-/Kontrastmitteln über die Krankenhausapotheke im ambulanten Bereich

Radiologen WirtschaftsForum 08/2016.
Torsten Münnch

Berufsrecht – Dies ist bei interprofessioneller Berufsausübung mit Ärzten oder Apothekern zu beachten

Anwalt und Kanzlei 05/2016.
Dr. iur. Ulrich Grau

Rechtliche Grenzen für die Skontogewährung des pharmazeutischen Großhandels
(zusammen mit Volkwein)

Arzneimittel & Recht 02/2016, S. 64–70.
Torsten Münnch

Bundesverfassungsgericht erlaubt Zusammenarbeit von Arzt und Rechtsanwalt

KSS-Kompass 02/2016.
Dr. iur. Constanze Püschel

Keine „stillschweigende Umversorgung“ von Patienten

ARZT & WIRTSCHAFT 05/2015.
Dr. iur. Ulrich Grau

Patientenwahlrecht und Apothekenversorgung
(Püschel/Grau/Wallat)

Arzneimittel & Recht 01/2015, S. 10–15.