Recent D+B publications

Dr. iur. Jan Moeck

Verletzung der wirtschaftlichen Informationspflicht - Patient muss Schaden nachweisen

Der Urologe, 4/2021, S. 552, 553
Dr. iur. Thomas Bohle

Geriatrischer Versorgungsverbund - konkretisiertes Konzept genügt

GesR 03/2021, 160-161.
Dr. iur. Alexander Kopf

Selbständig oder angestellt - in welchen Fällen ist der Vertreter sozialversicherungspflichtig?

Der Urologe 03/2021.
Christian Pinnow

Abrechnung privatärztlicher Leistungen angestellter Ärzte 

Abrechnung Aktuell, Heft 03/2021
Constanze Barufke

Ihr Gutes Recht: Dauerbrenner Plausibilitätsprüfung
(zusammen mit Dr. Thomas Willaschek)

Der Urologe, Band 60, Heft 2
Dr. iur. Thomas Willaschek

Ihr Gutes Recht: Dauerbrenner Plausibilitätsprüfung
(zusammen mit Constanze Barufke)

Der Urologe, Band 60, Heft 2
Dr. iur. Jan Moeck

Erreichbarkeit des Arztes "24/7" per Mobiltelefon macht Inanspruchnahme noch nicht "vorhersehbar"

Abrechnung aktuell, 02/2021, S. 10, 11
Torsten Münnch

Ihr Gutes Recht: Eigene Praxis und Kindererziehung - passt das zusammen?

Der Urologe, Heft 1/21, Seite 135-137
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Musterberufsordnung für die Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (MBO-PP/KJP)
(zusammen mit Berns)

in: Behnsen et al. (Hrsg.), Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis, Psychotherapeutenverlag, Heidelberg 4. Auflage 2020, Loseblatt.
Dr. iur. Jan Moeck

Kommentierung zur Psychotherapie-Vereinbarung

in: Schiller, Bundesmantelvertrag Ärzte, Kommentar zum gemeinsamen BMV-Ä, 2. Aufl., 2021
Dr. iur. Maximilian Warntjen

Staatsanwaltschaftliche Durchsuchung der Arztpraxis – So verhalten Sie sich richtig!

Der Urologe, Heft 12, 2020, S. 1599 ff.
Dr. iur. Alexander Kopf

Das Gesundheitswesen im Fokus der Investitionskontrolle

MedR Heft 12/2020, S. 1003-1007
Ricarda Maria Essel

Aus MVZ aussteigen und „Wachstumsarzt“ werden? Das geht nicht (so leicht)!

Abrechnung aktuell, Heft 12/2020, S. 11
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Psychotherapeutengesetz 2.0

in: FS Plagemann, C.H. Beck, 2020, S. 591-598.
Dr. iur. Jan Moeck

Ärztebewertungsportale - Müssen negative Äußerungen und schlechte Noten hingenommen werden?

Der Urologe, Heft 11/20, S. 11, 12
Torsten Münnch

Teilzulassungen dürfen bei der Honorarverteilung nicht benachteiligt werden

Abrechnung aktuell, Heft 11/20, Seite 1-2
Dr. iur. Jan Moeck

Kommentierung zu § 106 SGB V: Wirtschaftlichkeitsprüfung in der vertragsärztlichen Versorgung

in: Peters, Handbuch der Krankenversicherung, Band 3, 94. Aktualisierung Oktober 2020
Dr. iur. Thomas Willaschek

Widerspruchsfrist gegen KV-Bescheid verstrichen - so ist die Rechtslage 

Der Urologe, Band 59, Heft 10, S. 1299
Sebo-Franz Krubally

Schätzungen des Honorars bei grob fahrlässiger Falschabrechnung 

Abrechnung aktuell, 09/2020, 13-14
Dr. iur. Christian Reuther

Unzulässigkeit des Honorararzteinsatzes im Krankenhaus / als MVZ-Vertretungsarzt
(Anmerkung: BSG Urteil vom 4.6.2019- Az B 12 R11/18 R; LSG Berlin-Brandenburg,
Urt. vom 07.02.2020, Az. L 9 BA 92/18)

C.H.Beck und Springer, MedR, Heft 9, September 2020, S.784