Aktuelle D+B Publikationen
Dr. Thomas Bohle

Rezension - Friedrich E. Schnapp/Ruth Düring (Hrsg.), Handbuch des sozialrechtlichen Schiedsverfahrens, 2. Aufl., Berlin (Erich Schmidt Verlag) 2016

GesR 6/2017, S. 406 f.
Taisija Taksijan, LL.M.

Vorsicht bei Richtgrößenvereinbarungen

Abrechnung aktuell, 12/2017
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Hohe Anforderungen an die Begründungspflicht bei Schwellenwertüberschreitungen

Abrechnung Aktuell 4/2017, S. 13
Dr. Maximilian Warntjen

Speziallaborleistungen und Apparategemeinschaft – Erwiderung  auf Badle/Raschke

medstra 2016, 259 ff. medstra 2017, S. 28-29
Torsten Münnch

Pschyrembel

Klinisches Wörterbuch (Hrsg.: De Gruyter, 2017) Bearbeitung verschiedener medizinrechtlicher Stichwörter
Dr. iur. Constanze Püschel

Approbation des Apothekers – Pflicht der Verwaltungsbehörde zur eigenständigen rechtlichen Bewertung eines vom Strafgericht festgestellten Sachverhalts

MedR 05/2017, S. 398 ff, Püschel
Dr. iur. Thomas Willaschek

Wird MVZ-Gründung massiv erschwert?

ÄrzteZeitung, 24./25.11.2017, S. 24
Dr. Maximilian Warntjen

Sterbehilfe – wann sich Ärzte strafbar machen

Arzt & Wirtschaft, Heft 4 2017, S. 52-52
Torsten Münnch

„Was ist eigentlich Vertragsarztrecht?“

(zusammen mit: Thomas Willaschek) Berliner Anwaltsblatt 2017, S. 409-410
Dorit Jurgk

EBM-Nrn. ausschließlich für Hausärzte stellen keinen Verstoß gegen das Grundgesetz dar

Abrechnung aktuell, 10/2017, S. 15
Dr. Maximilian Warntjen

Kooperation mit der Klinik: Für Verträge zählt nicht nur die angemessene Vergütung

(zusammen mit Prof. Dr. iur. Martin Stellpflug) Ärztezeitung vom 17.03.2017, S. 2
Dr. Maximilian Warntjen

Abrechnungsbetrug in Millionenhöhe: 5 Jahre Haft

Abrechnung aktuell, 2017, Heft 10
Taisija Taksijan, LL.M.

E-Health in der Arztpraxis - wieviel Innovation bringt die Videosprechstunde?

Abrechnung aktuell, 03/2017, S. 5
Dr. iur. Stefan Stadelhoff

Kommentierung zu § 35a SGB V (Bewertung des Nutzens von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen) und § 131 SGB V (Rahmenverträge mit pharmazeutischen Unternehmern) (gemeinsam mit Jörn Grotjahn)

Berchtold/Huster/Rehborn (Hrsg.), Gesundheitsrecht SGB V und SGB XI Großkommentar, 2. Aufl. 2017
Till Sebastian Wipperfürth, LL.M.

Verstoß gegen Fortbildungspflicht: Auf Honorarkürzungen folgt der Zulassungsentzug

Abrechnung aktuell, Heft 09/2017, S. 13
Dr. iur. Thomas Willaschek

E-Health in der Arztpraxis - wieviel Innovation bringt die Videosprechstunde?

Abrechnung aktuell, 03/2017, S. 5
Christian Pinnow , Dorit Jurgk

Anforderungen an die Nutzung ausgelagerter Praxisräume im Vertragsarztrecht

Gesundheit und Pflege, 04/2017, S. 144-149, Pinnow/Jurgk
Dr. iur. Stefan Stadelhoff

Rechtliche Grundlagen des Antragsverfahrens (gemeinsam mit Christian Dierks und Karsten Engelke)

Amelung et.al. (Hrsg.) Innovationsfonds - Impulse für das deutsche Gesundheitssystem, Berlin 2017
Till Sebastian Wipperfürth, LL.M.

Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten nach dem neuen Strahlenschutzgesetz

Radiologen WirtschaftsForum, Heft 9/2017, S. 6
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Einsichtnahme in die Patientenakte

Forum für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, 27. Jahrgang, Heft 3/2017, S. 31 – 38