Aktuelle D+B Publikationen
Dr. iur. Ulrich Grau

AMPreisV Arzneimittelpreisverordnung
(Hrsg. zusammen mit Meyer/Porstner)

C. H. Beck, München 2020.
Nicole Jesche, LL.M.

Kommentar zur Honorararztentscheidung
(zusammen mit Dr. Reuther)

Springer Medizin, Der Urologe Band 58, Heft 8, S. 986, August 2019
Dr. iur. Christian Reuther

Kommentar zur Honorararztentscheidung
(zusammen mit Nicole, Jesche, LL.M.)

Springer Medizin, Der Urologe Band 58, Heft 8, S. 986, August 2019
Dr. iur. Thomas Bohle

Gesundheitsrecht – Kompendium für die Rechtspraxis
Teil I 1000: Einführung und Grundlagen Krankenhausrecht
TeiI I 2000: Grundzüge des Krankenhausplanungsrechts
Teil I 2000-R: Rechtsprechungs-Highlights Grundzüge des Krankenhausplanungsrechts 

in: Stellpflug/Hildebrandt/Middendorf (Hrsg.), Handbuch Medizinrecht, C.F. Müller, Heidelberg Loseblatt.
Dr. iur. Maximilian Warntjen

Darf´s ein bisschen weniger sein? Unvollständige Leistungserbringung mit schwerwiegenden Folgen

Abrechnung Aktuell 8/2019
Constanze Barufke

Wirtschaftlichkeitsprüfung – jeder in seinem Zuständigkeitsbereich…

Abrechnung aktuell 07/2019, 11.
Dr. iur. Jan Moeck

Wirtschaftlichkeitsprüfung: Prüfgremien müssen anerkannte Praxisbesonderheiten quantifizieren 

Abrechnung aktuell 06/2019, 10-11.
Dr. iur. Thomas Willaschek

Die Praxisabgabe und -nachfolge rechtssicher regeln: 3 Fliegen mit einer Klappe schlagen – Jobsharing

Radiologen WirtschaftsForum 06/2019, 5-6.
Dr. iur. Christian Reuther

Delegation ärztlicher Leistungen

in: Rieger/Dahm/Katzenmeier/Steinhilper/Stellpflug (Hrsg.), Heidelberger Kommentar Arztrecht Krankenhausrecht Medizinrecht, C. F. Müller, Heidelberg 2019, Loseblatt.
Dr. iur. Thomas Willaschek

Compliance in der Arztpraxis: Rundumschlag des BSG zur Abrechnungsprüfung

Abrechnung aktuell 05/2019, 12-13.
Christian Pinnow

Einmal mehr: Gute Dokumentation zahlt sich aus!

Abrechnung aktuell 04/2019, 16.
Dr. iur. Thomas Willaschek

Die Praxisabgabe und -nachfolge rechtssicher regeln: 3 Fliegen mit einer Klappe schlagen – Jobsharing

Wirtschaftsbrief Dermatologie 03/2019.
Dr. iur. Christian Reuther

Anmerkung zu LSG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 23.03.2018 - L 24 KA 25/17: Vergütung der Leistung der Notfallambulanzen durch die KÄVen

MedR 03/2019, 254.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Arzthaftung bei der Verwendung telemedizinischer Anwendungen

GesR 02/2019, 76-81.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Gesundheitsrecht – Kompendium für die Rechtspraxis
(Hrsg. zusammen mit Hildebrandt/Middendorf)

C. F. Müller, Heidelberg Loseblatt.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Heidelberger Kommentar Arztrecht Krankenhausrecht Medizinrecht (Hrsg. zusammen mit Rieger/Dahm/Katzenmeier/Steinhilper)

C. F. Müller, Heidelberg Loseblatt.
Prof. Dr. iur. Martin H. Stellpflug, M.A.

Anmerkung zu BSG, Urteil vom 24.01.2018 – B 6 KA 48/16 R: Job-Sharing-Obergrenze

SGb 2018, 649-650.
Dr. iur. Maximilian Warntjen

Was ist wichtig im zivilrechtlichen Arzthaftungsprozess?
(zusammen mit Eichhoff)

in: MDK Bayern (Hrsg.), Der Medizinische Behandlungsfehler, ecomed MEDIZIN, Landsberg am Lech, 2. Aufl. 2018.
Dr. iur. Jan Moeck

Update Wirtschaftlichkeitsprüfung

Medizin & Wirtschaft Psoriasis 04/2018, 1–2.
Dr. iur. Jan Moeck

Handbuch Medizinrecht – Teil C 4000: Wirtschaftlichkeitsprüfungen
(Stellpflug/Moeck)

in: Stellpflug/Hildebrandt/Middendorf (Hrsg.), Handbuch Medizinrecht, C. F. Müller, Heidelberg Loseblatt.