Healthcare-Compliance

Im hoch regulierten Gesundheitswesen ist Compliance von besonderer Bedeutung. Healthcare-Compliance zielt auf Haftungsprävention in straf- und zivilrechtlicher Hinsicht.

Ob es um die korruptionsrechtliche Beratung bei der Kooperation zwischen Industrie und Angehörigen der Fachkreise oder an der Schnittstelle ambulant/ stationär, die heilmittelwerberechtliche und/oder wettbewerbsrechtliche Beratung zu einzelnen Vertriebsmaßnahmen, die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen beim Umgang mit besonders sensiblen Gesundheitsdaten geht – wir beraten umfassend in allen Bereichen der Healthcare-Compliance.


Wir unterstützen unsere Mandanten beim Compliance-Management, insbesondere bei der Erstellung und Implementation von Richtlinien, Merkblättern und Checklisten. Wir schulen Mitarbeiter unserer Mandanten, unterstützen bei der Aufarbeitung möglicher Fälle von Non-Compliance oder fungieren als externes „Compliance Office.