Gewerblicher Rechtsschutz

Unter den gewerblichen Rechtsschutz fallen alle Gesetze und Rechtsnormen, die das geistige Schaffen im gewerblichen Bereich schützen. Dazu gehören so unterschiedliche Rechtsmaterien wie das Patent-, das Gebrauchs-, das Geschmacksmuster- und das Wettbewerbsrecht. Das Wettbewerbsrecht wiederum lässt sich in das Recht des unlauteren Wettbewerbs, das Kennzeichenrecht (Marken- und Namensrecht) und das Kartellrecht untergliedern. Das Urheberrecht nimmt insoweit eine Sonderstellung ein, als es insbesondere dem Schutz kultureller Leistungen dient.

Wir beraten vor allem im Wettbewerbsrecht, aber auch in patent- und urheberrechtlichen Fragen. Im Wettbewerbsrecht liegt unser Schwerpunkt zum einen im Heilmittelwerberecht. Wir prüfen Werbekampagnen unserer Mandanten, betreuen sie bei Abmahnungen und führen wettbewerbsrechtliche Auseinandersetzungen.

Wir beraten unsere Mandanten zum anderen bei der Eintragung von Marken und führen für sie Markenrechtsstreitigkeiten.