Selektivverträge & Kooperationen

Neben der Option „Regelversorgung“ als DiGA über das DiGA-Verzeichnis des BfArM bleiben selektiv(vertraglich)e Zugänge zur Versorgung interessant und im Falle höherer Risikoklassen der App oder Software hochrelevant. Zu Besonderen Versorgungsverträgen nach § 140a SGB V gerade für Medizinproduktehersteller, zu Modell- und Innovationsfördervorhaben und deren vertragliche Gestaltung beraten wir.